Medien

Eine wesentliche Aufgabe des Kreismedienzentrums ist die Bereitstellung von Unterrichtsmedien für die Schulen des Rhein-Hunsrück-Kreises sowie die Vermittlung von Medienkompetenz.

  Unsere Vertriebformen


Film und Software für Schulen

Interaktiv bewegbare 3D-Modelle geben virtuelle Einblicke in Aufbau und Funktion des jeweils thematisierten Objekts – Körperteil, Stoffwechselfunktion, Technikmodell. Lehrerinnen und Lehrer können in völlig neuartiger Qualität und Didaktik demonstrieren, Schüler können den Lernstoff aktiv nachvollziehen – am PC und oder am interaktiven Whiteboard.

Whiteboard und PC

Die Software läuft direkt von der DVD, es ist keine PC-Installation erforderlich. Die Software kann innerhalb des Rhein-Hunsrück-Kreises im Rahmen einer Kreislizenz auf Schulservern installiert werden und bedient beliebig viele Clients über das Schul-Intranet. Die Software ist ideal geeignet sowohl für den Einsatz am PC als auch am interaktiven Whiteboard. Mit der Maus am PC oder mit dem Stift (bzw. Finger) am Whiteboard kann man die real3D-Modelle schieben, drehen, kippen und zoomen, jeder gewünschte Blickwinkel ist möglich.

 

Beratung und Fortbildung

Über den Unterrichtsfilm hinaus beraten wir in folgenden Bereichen und bieten Fortbildungen an:

  • MasterTool
  • Lernwerkstatt
  • Schulkino und Schulkinowochen
  • Videoprojektor, interaktive Whiteboards sowie deren Software
  • Foto und Film im Unterricht, Videoschnitt